• Logo, Titelbild Kampagne It's a match, Portraits, Fotos Spender Empfänger

    Wenn das Immunsystem streikt: Blutplasma im Kampf gegen CVID

    Friedolin Strauss war selbst Blutspender und hat mit seinen Spenden Leben gerettet, seit einer schweren Autoimmunerkrankung steht der dreifache Vater auf der anderen Seite. Lebenslang benötigt er nun aus Blutplasma hergestellte Medikamente.

  • Logo, Titelbild Kampagne It's a match, Portraits, Fotos Spender Empfänger

    "Mein Bruder erkrankte im Kindesalter an Krebs." Jetzt möchte Katharina Leben retten.

    Mein Bruder erkrankte im Kindesalter an Krebs. Nach diesem Ereignis wurde mir klar: Ich möchte Leben retten und Hoffnung schenken. Die Atmosphäre beim Spenden ist einzigartig herzlich und man fühlt sich super aufgehoben. Von Schmerz kann man nicht sprechen. Eines der Highlights nach der Spende war natürlich das Lunchpaket und der Gedanke, etwas Gutes getan zu haben.

  • Blutspenden mit Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa

    Blutspenden mit Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa

    Wir erklären, ob Menschen mit Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa Blut spenden dürfen.

  • Das DRK-Logo: Die Flagge des Roten Kreuzes, ebenso wie die des Roten Halbmonds und des Roten Kristall, ist ein international anerkanntes Schutzzeichen, das Personal und Objekte in bewaffneten Konflikten entsprechend dem humanitären Völkerrecht schützen soll

    Der Weltrotkreuztag am 8. Mai erinnert an dessen Geburtstag an den Gründer der Rotkreuz-Bewegung Henry Dunant

    Die Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ist die größte humanitäre Organisation der Welt

  • Conny und Greta stellen den Podcast vor

    500 Milliliter Leben - die dritte Episode ist da!

    In unserer aktuellen Podcast-Folge sprechen wir mit Dr. Veronika Brixner, anlässlich des Muttertages über Mütter, die Frühchen auf die Welt gebracht haben, und auf Frauenmilch angewiesen sind.

     

  • Logo, Titelbild Kampagne It's a match, Portraits, Fotos Spender Empfänger

    Laura aus Dresden: "Jeder Tag ist ein Bonustag - für jeden von uns!"

    Die junge Frau kämpft mit Lebensfreude und viel Optimismus gegen ihre Krebserkrankung